Archiv der Kategorie 'TOUR'

Die nächsten Shows 4. u 5. Juni

Wilwarin Festival und Hamburg Prinzenbar:

Wilwarin Festival Teaser 2010 from grandezza-records on Vimeo.

Prinzenbar

Plemo and Rampue 2. Runde

Heute ist es beschlossene Sache. P&R gehen in die 2te Runde. Richtung Spätsommer soll unsre 2. Veröffentlichung in Form einer EP erscheinen. Der Juni ist an Wochenenden Ausgebucht und Im Auguts geht es Weiter mit Konzerten.
So sah unser Publikum beim Musikschutzgebiet Festiaval aus. Nicht alle waren Pferde ;)
musikschutzgebiet_pferd

Fotos aus Lingen

Hier gibts einige Fotos aus Lingen.
Fotos aus Lingen
Plemo_auf_tisch

Tourupdate Mai/Juni 2010

Rampue ist wieder da un am Start.
pundr
Die kommenden Shows im Mai und Juni sind dann wieder mit den altbekannten Gesichtern.
An dieser Stelle nochmal einen großen Dank an KRINK der das ganze Vertretungsding mit Bravour bestanden hat.

May 2010
Fr. 14.05.2010 Grünhof/Homberg (Efze) (MUSIKSCHUTZGEBIET-Festival 2010)
PLEMO & RAMPUE (Audiolith-AfterShowParty, ca. 01.00h-05.00h)
Sa. 15.05 Döbeln (Cafe Courage)

June 2010
Fr. 04.06 Ellerdorf – Wilwarin Festival
Sa. 05.06 Hamburg – Prinzenbar
Sa. 12.06 Aurich (Abi-Fete) + Ira Atari & + Das Audiolith AUDIOLITH PFERDEMARKT
Fr. 18.06 Würzburg – Umsonst & Draussen Festival

Tour Update für April

krink Im April werde ich 2 Shows spielen. Da Rampue zu Zeit recht viel mit Ira Atari unterwegs ist wird der grossartige Krink vorübergehend an seine Stelle treten und mich begleiten. Die Auftritte werden also „special limmited“ Edition sein.

April 2010
Fr. 23.04 Amberg (Casino-Saal Gymball2010 ) + KRINK
Sa. 24.04 Lingen (Alter Schlachthof) + Frittenbude

DJ DJ Single und die Tour !!!!

DJ DJ – EP by plemo

Plemo – “DJ DJ”

Vergesst Madonna, denn hier kommt Plemo. Zusammen mit Anna Rikje Rosenthal überrascht der Wahlberliner und Audiolith-Act der ersten Stunde mit einem ElectroPop-Song allererster Güte, der sich auch vor den ganz Grossen des Business nicht verstecken muss, vereint Ohrwurmqualitäten und Tanzflächentauglichkeit auf knapp 3 Minuten Spieldauer, hält sich damit an Vorgaben des Mainstream und biedert sich diesem doch in keinster Weise an. Denn merke: ein Hit der ein Hit ist wird auch ein Hit, selbst wenn kein Majorlabel mit teuren Propagandamassnahmen den Rücken stärkt. Das zeigt sich auch in der Wahl der Remixer – mit alten Vertrauten wie Rampue, ULTRNX oder One Foot In The Rave sind auch hier wieder Qualitätsgaranten am Start, die den Pop-Charakter von „DJ DJ“ auf eigene Weise interpretieren, Dancefloors rocken und doch ihrer ureigenen musikalischen Sprache treu bleiben.

Tracklisting:

Plemo – DJ DJ

01. DJ DJ (feat. Anna Rikje Rosenthal) 3:04
02. DJ DJ (Mikroboy – Remix) 3:54
03. DJ DJ (Johnny Kasalla’s – Streetdance Remix) 3:40
04. DJ DJ (Kid Schurke – Remix) 3:41
05. DJ DJ (Rampue – Remix) 4:16
06. DJ DJ (ULTRNX – Remix) 6:43
07. DJ DJ (One Foot In Da Rave – Remix) 5:18

Gratis Download


Plemo – Dj Dj (LP Version)

download here:
iTunes

Finetunes

Musicload


Amazon.de

Beatport

Releasedate: 12.02.2010

Format: Download

www.plemo.com


www.plemo.blogsport.de

nicht vergessen:

______________________________