Archiv für Juni 2009

Fusion = stark

Die Fusion war ein starker Spass. Hat jemand von euch Fotos knippst?
fusion-stark
Leider hatte alles einen faden Beigeschmack. Renate trifft es ganz gut. Hier zu lesen:
Renates Blog
Ich sage dazu, 60% der „neuen“ Besucher haben wirklich Missverstanden um was es bei dem Fest geht. Traurig, denn ich sehe ein Festival sterben das einzigartig ist. Auch der Mastermind des ganzen, der nicht Uhu heißt aber so ähnlich, scheint nicht mehr so ganz den Überblick zu haben. Wir Acts die wir bei Audiolith Tonträger veröffentlichen sind seiner Meinung nach anscheinend sektenartig vereint und verbreiten antiirgendwelche Ideale. Der soll mal zählen lernen. Die meisten „Audiolith Acts“ machen, meiner Ansicht nach, Musik rein um der Musik willen und nicht um gezielt politsiche Idealvorstellungen zu propagieren. Da eine politische Gruppenbildung zu sehen ist in meinen Augen aberwitzig. Schade fand ich auch das es kaum noch gute Klangsysteme gibt. Bis vor einigen Jahren gab es 2 – 3 Soundfrimen die aus idealistischen Gründen für absolut niedriges Budget den geilsten Sound gebastelt habe. Warum da jetzt Anlagen standen die ziemlich jämmerlich klangen rätselt mich. Vor allem die Turmbühne hatte nen hammermiesen unhomogenen Sound. Gute Boxenstax, aber hundsmieserabel im Halbrund platziert. Sowas nennt man fachlich eine „akustische Katastrophe“. Riesige Bassauslöschungen in der Mitte des Floors sind das Ergebnis. Sehr traurig fand ich auch die Mengen an Profidealern mit Lackschuhen. und Bundfaltenhosen. Ey, was ist da los? Seit 1999 war ich „fast“ immer da. Aber wie auch Renate werde ich wohl ein Päusken einlegen bis sich der abstruse Run auf das Ding gelegt hat. Mit Freienkommunismus hat das nichts mehr zu tun. Nachtvogel mit den großen Augen, das weißt du auch.

La Roux

La Roux
Das hält sich ein paar Jahre. Wahnisnn! Was für ein Album?

Danja Atari

Bis ich denn mal wieder etwas schreibe soll wenigstens ein schönes Bild hier den Platz halten.
danjaatari
Bei Torsun gefunden und gleich begeistert:
Danja Atari

Bis auf weiteres Geschichte

Leute, ich habe im Moment keinen Bock mehr auf dieses ganze Webgedöhnse.
Am Ende ist es doch verschenkte Zeit !
Wer wissen will was geht kann sich bei Myspace schlau machen. Alles andere wird nicht mehr gepflegt.
PLEMO MYSPACE

Krank again

Leute, ich bin leider krank und muss im Krankenhuas verweilen. Deswegen falle ich auf einigen Plemo and Rampue Konzerten aus. Rampue wird diese vorraussichtlich mit Ira bestreiten.
Zum Zeitsrecken lest doch mal dieses Interview mit mir im street team blog. Unter anderen Fragen auch eine auf die ich antworten sollte vor was ich mich ekle. !?!?
Ich finds gut.
Audiolith Steet Team Blog

:)

DJDJ Single – free Download und Interview

djdjSinglecover Crissie von Mainstage hat ein kleines exclussiv vorab Anschuungsbreichtlein zur DJDJ SIngle geschrieben.
Es gibt exclussiv den Kasalla Remix zum freien Download.
Hier lang zu Artikel und zum Interview.