Archiv für Februar 2009

HITKICKERS MIXE [No.20]

||| When the Elephants scream || 55:30min ||||| 127mb ||||| [ ! ]

ElephantLos gehts mit dem klingenden Minimaltrack von Skizzo. Dann gehen wieder die Verzerrer an und Machete, Pro7, Hall Trax und Costello sägen los. Congorock remixen Rex the Dog bevor Killa Queens im Zombie Disco Squad Remix mehr für House sind. Zombi entführen in einen mit Plüsch dekorierten Club und einen langen verspiegelten Korridor. Führen sie dabei etwa nichts Gutes im Schilde ?
Zum Abschluss scheppert es nochmal mit zwei Remixen vom Toxic Avenger. Willkommen in der Hysterie.

-> Download (oben rechts im Player)

Tracklist:
(mehr…)

POING

kleines Update für Gülle:

Klingt so Mini P oder eher Kneto?

tanz den Cobri

SUPER COBRETTI AKTION !!!

Tinnitus – Fuer den Beruf ungeeigent

Gestern war ich auf verlangen meiner Krankenversicherung bei ihrem HNO Arzt des Vertrauens. Nach 15 Minuten Gespräch und einigen Untersuchungen mein Ergebnis:
Mein Tinnitus hat bei 4kHz eine Lautstärke von 70db. Zum Vergleich ist das etwa ein Mopped was neben dir läuft. Määääääääh! Damit ist das für mich nun besser erklärbar warum ich den Scheiß IMMER höre. Schön auch mit ’nem Moped im Bett einzuschlafen. Man muss schon sehr sehr Müde sein. Außerdem ermüdet mein Ohr sehr schnell. 10min Kopfhörer erzielt bei mir nun den selben Effekt wie normalerweise 5h Discothek. Zum Glück ist mein Frequenz- und Aplitudenbezogenes hören aber immer noch exzellent. Er sagte, genau wie der Arzt im KH auch, ich sei durch meine Physische Konstitution. Hals- Nackenwirbelsäule, Unterkiefer, länge und tiefe des Gehörkanals für Gehörstürze prädestiniert, und wer das einmal gehabt hat bekäme das zumeist auch wieder. Sein daraus resultierendes Fazit:
„Sie sind für ihren Beruf ungeeignet.“
Tja, watt nu?
Die Flinte ins Korn werfen? wohl kaum.
Onkel Dr. verschrieb mir, nachdem ich jetzt über 3 Monate viel versucht habe, eine Interessante Medikation.

Hoch dosiertes Magnesium.
Hoch dosiertes Ginko Extrakt
und VAAAAAALIUUUUUUM ??? !!!
(da mach ich jetzt nicht mit)

Außerdem progressive Muskelentspannung.

Arbeiten darf ich nicht mehr. Also nicht in meinem Beruf.

Außerdem machte er mich noch verantwortlich für all seine jungen Patienten die Montags bei Ihm auf dem Stuhl sitzen und über Ohrenpiepen klagen. Wir als Tontechniker seien verantwortlich für all die armen Opfer die nicht aufgeklärt seien über die Gefahren. Alles über 110 db verursacht länger als 60minuten konsumiert einen Gehörschaden. Bei lauten Partys sind es locker schonmal 160db. Bei so called „frensh sound“ hat das Ohr nichtmal Pause. Das föhnt dir einfach ohne „Amplituden Peaks und downs“ die Gehörzellen um. Hip Hop ist gesünder. Und dann sind sie tot und liegen wie Gammelfleisch in deiner Gegörschnecke rum und verursachen elektrische Impulse die deinem Gehirn sagen: „Random Noize“ Nie wieder Ruhe!

HITKICKERS MIXE [No.19]

||| Electro ist am Ende !!! |||||||| 75min |||||||| 172mb |||||| [ ! ] |||

New Rave PudelIn diesem Teil werden mal wieder die Verzerrer stärker aufgedreht. Just A Band, The Presets, Missil, Saint Pauli und Shinichi Osawa geben mächtig Gas. Die Franzosen Autokratz und Alan Braxe sind am Start. und der schöne Cylob Remix von Synclair bringt den Mix ans Ende.

-> Download (oben rechts im Player)

Tracklist:
(mehr…)

Richtigstellung

35Nicht wie beim Audiolith Streetteam versehentlich mit 30 fälschlich aufgeführt ist mein wahres Alter 35. Soviel ist Sonnenklar :D
….
::::