NI the MASCHINE

Hammer Beatprogrammer von Native Instruments

MASCHINEWow! Ich habe mir gestern mal alle Infos und Videos zur NI Maschine reingezogen. Ist ja auch hammer. Native Instruments Maschine ist für mich der Traum fürs Beatprogrammieren. Im Prinzip eine perfekte Drummachine, iclussive Sampler, guten Effekten und einer super „on the Fly“ Automation. Die Hardware (Bild links) ist nur ein Super Controller die deinen Computer Plus die Maschine Software braucht. Im Grunde also ein irre guter Drumcomputer mit exzellentem Software Editor. Nur hat das Gerät eben selber keine Klangerzeugung. Das findet alles im Computer statt. Es ist eigentlich Sowas wie eine großes AKAI MPC ohne Ausgänge und Speicher, Dafür aber mit einem intuitiveren Programierprinzip. Aber warum hat das Gerät keine eigene Festplatte und Audioausgänge. MASCHINE SCREENSHOTDann könnte man damit live performen ohne den Rechner aufzubauen. Dafür braucht man nach wie vor ein geiles akai MPC. Wahrscheinlich soll es sowas auch einfach gar nicht sein. Eher eine tolle Beatprogrammiersowtware mit megaintuitivem Controller. Allein schon der Regler zur stufenlosen Einstellung des Shuffle quantize Wertes zeigt auf wie flüssig man seine Ideen umsetzen kann. Natürlich kann man das intuitive Interface auch für seine Lieblingssoftware nutzen. Alle Regler und taster werden Per USB Midiprotokol oder MIDI Ausgang übertragen. Anpassung also easy möglich. Macht euch ein Wahnsinnsbild auf der NI Homepage. Da gibt es viele Videos, Soundbeispiele und Bilder. NI_logo

NATIVE INSTRUMENTS MASCHINE